Archiv der Kategorie 'Der Spiegel'

Was ist dran an der Blackout-Panik?

Zu diesem Tema gibt es ein interessantes Interview mit den Präsidenten der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, auf Spiegel Online zu lesen.
Die großen Stromkonzerne nutzen die Abschaltung der Atomkraftwerke um in der Bevölkerung Ängste zu schüren, es könnte durch den Wegfall dieser Kapazitäten zukünftig Probleme mit unserer Stromversorgung geben. Matthias Kurth beschreibt die möglichen Schwierigkeiten objektiv und zeigt Lösungsansätze auf.

Netzagentur-Chef warnt vor Blackout-Panik
Neun Atomkraftwerke sind abgeschaltet, jetzt schüren Energielobbyisten Ängste vor dem großen Netzzusammenbruch – für Matthias Kurth eine Phantomdebatte. Im Interview warnt der Chef der Bundesnetzagentur vor Panikmache und erklärt, wie Deutschland die Energiewende schafft.

hier das ganze Interview bei Spiegel Online