Archiv der Kategorie 'NZZ online'

Japanische Steuerzahler weden für Teco zur Kasse gebeten

Die Neue Züricher Zeitung meldet, dass die Japanische Regierung den durch die Reaktorkatastrophe angeschlagenen Tepco-Konzern finanziell unterstützen will. Offenbar gibt es derzeit keine Alternativen um die Stromversorgung in Japan sicher zu stellen. So dürfen jetzt die durch das Beben und den Tsunami arg gebeutelten Japanischen Steuerzahler auch noch indirekt für die Schäden, die durch die Reaktoren in Fukushima verursacht wurden, aufkommen.

Japan eilt Tepco zu Hilfe
Keine Alternativen nach dem Nuklearunfall in Fukushima
Da der Staat in Japan die Atomenergie forciert habe, werde er jetzt den in Schwierigkeiten geratenen Energieunternehmen finanziell unter die Arme greifen. Diese sollen dann ihrerseits die Katastrophenopfer schnellstmöglich entschädigen.

mehr dazu bei NZZ online…